Review: „Body Memory“ von Wandl

Erscheinungsdatum: 01. Juli 2022Label: Sichtexot Records Es gibt News von einem spannenden Beat-Bastler aus Österreich: Wandl hat ein neues Album rausgebracht – Gesamturteil: ✨immaculate vibes✨. Der Österreicher hat bereits in der Vergangenheit mit sehr stilsicheren und gekonnten Produktionen auf sich aufmerksam gemacht. Das Debutalbum „It’s All Good Tho“ von 2017 erinnere ich als elektronisch geprägtes Frickel-Album mit Hip-Hop-Einflüssen. Davor gab es auch schon ein gemeinsames … Review: „Body Memory“ von Wandl weiterlesen

You found Panama!

Die Festival-Saison hat längst begonnen und letztes Wochenende ging es für uns zum Panama Open Air nach Bonn. Nach zweijähriger Corona-Pause fand das Panama zum fünften Mal in der Bonner Rheinaue statt. Mehr als 20.000 Besucher:innen machten sich auf den Weg, um endlich wieder ausgelassen zu feiern und zu tanzen.  Besondere Vorfreude hatten wir auf das Konzert von Bastille. Die vierköpfige Indie-Band aus London passte … You found Panama! weiterlesen

Was hast du gesagt?

Ihr kennt es sicher auch: Manchmal sagt man etwas, ohne groß darüber nachzudenken. Manchmal sagt man Dinge, die beim Gegenüber ganz anders ankommen, als man gemeint hat. Und manchmal werden Worte auf die Goldwaage gelegt und man fragt sich, ob da nicht zu viel hineininterpretiert wird. Eins vorweg: Ich will mit diesem Beitrag keinen Appell mit mahnendem Zeigefinder verfassen. Ganz im Gegenteil: Ich möchte euch … Was hast du gesagt? weiterlesen

Oh Lorde!

Konzerte! Es geht weiter und weiter bis der Körper oder Covid nein sagen. Dieses Mal habe ich Grammygewinnerin Lorde im Kölner Tanzbrunnen besucht und es war mal wieder ganz besonders. Lorde überzeugt mit ihrer Stimme und mit einer tollen Fangemeinschaft. Lorde hat sich aus dem ganzen Musikspektakel in den vergangenen Jahren etwas zurückgezogen. Das heißt nicht, dass sie keine Musik mehr macht, sondern dass dieses … Oh Lorde! weiterlesen

Girls just wanna have gigs

In letzter Zeit hat sich auf diesem Blog einiges um Musik gedreht, darum bleiben wir auch jetzt beim Thema. Denn es ist das erste Jahr seit C, in dem wieder richtig Konzerte und Festivals stattfinden, und ich finde, man merkt, wie ausgehungert Künstler:innen und Publikum danach sind. Allerdings geht es mir und vielen anderen, mit denen ich gesprochen habe, so, dass es auch ganz schön … Girls just wanna have gigs weiterlesen

Don’t kill my vibe

Die Konzerte gehen wieder los und wir berichten natürlich gerne. Die Norwegerin Sigird ist zu Gast im Kölner Carlswerk Viktoria gewesen. Die Stimmung war on fire. Sigrid überzeugte mit ihrer Energie und kraftvollen Stimme. Aber beginnen wir am Anfang. Für die, die sich vielleicht nicht mehr erinnern: Um der Masse ein wenig einzuheizen, gibt es bei Konzerten Vorbands. Bei Sigrid war das Thomas Headon. Er … Don’t kill my vibe weiterlesen

Verlegt auf den 23.10.: Sharktank im Helios37 in Köln

Der Großteil der Musikszene hatte es während der Pandemie nicht leicht, viele ihrer Konzerte und Festivals mussten ausfallen. Doch eine Band hat die schlechte Energie aus dieser schweren Zeit kanalisiert und sorgt in ihren Songs nun mit einer bunten Kombination aus Indie-Pop und Ende der 90er-Hip Hop für gute Stimmung. Endlich können wir die Musik nun auch live hören. Am 23.10.2022 in Köln im Helios37. … Verlegt auf den 23.10.: Sharktank im Helios37 in Köln weiterlesen

Noga Erez in Köln: “Are you all feeling fresh?” – Keiner ist so fresh wie du!

Die israelische Sängerin Noga Erez war im ausverkauften Luxor in Köln und es wurde ordentlich getanzt, bis alle am Schwitzen waren. So richtig fresh fühlt man sich dann zwar sowohl vor als auch auf der Bühne keine:r mehr, aber für die Stimmung im Publikum hat es sich gelohnt. Die Musik und insbesondere der laute Bass haben für Gänsehaut am ganzen Körper gesorgt. “Wanna take a … Noga Erez in Köln: “Are you all feeling fresh?” – Keiner ist so fresh wie du! weiterlesen

Bald: Green Juice Festival in Bonn!

Endlich ist es wieder soweit: Die Festival Saison beginnt und ganz besonders freuen wir uns auf das Green Juice Festival in Bonn. Mit dabei sind unter anderem Jeremias, Mele, die Orsons, Leoniden, Provinz, Antilopen Gang, Fil Bo Riva und viele mehr. Insgesamt 17 Künstler:innen treten vom 28. bis 30. Juli bei entspannter Atmosphäre mitten in Bonn auf – das solltet ihr nicht verpassen. Ja, wir … Bald: Green Juice Festival in Bonn! weiterlesen