„Entlove You“ -Theaterrezension

Im Rahmen des Sommerblut Kulturfestival 2022 zeigt die Theaterproduktion von Interfemme* e.V. das Stück „Entlove You“ in der TanzFaktur in Köln. In dem Stück geht es darum, wie wir Liebe neu denken können. Was gibt es für Formen, Rollen und Muster zu lieben? Wie wollen wir lieben und geliebt werden? Franzi und Theresa waren in der Premiere und haben mit der Regisseurin Ana Valeria González … „Entlove You“ -Theaterrezension weiterlesen

Winken zum Abschied – Das Revival dank Video Calls

Es ist Mittwochnachmittag und der Video Call, der schon seit Stunden geht, über ein Thema, das du schon vergessen hast, zieht sich scheinbar ins Endlose. Dein Kaffee ist leer, du müsstest mal, das Schildchen deiner Jogginghose kratzt, du unterdrückst ein Gähnen. Dann spricht der Call-Initiator die erlösenden Worte: „Gut, das war es für heute, bis morgen!“ Du lächelst erleichtert, hebst deine Hand und winkst deinen … Winken zum Abschied – Das Revival dank Video Calls weiterlesen

Die Kunst des Viralgehens – TikTok und seine Stars

Einmal berühmt auf TikTok sein, das ist doch der Traum, oder? Berühmt werden durch ein fünf-sekündiges Video, einen kleinen Tanz oder die hauseigenen Steinzeitkrebse, davon träumen viele. Doch was ist dran am TikTok-Fame? Kann man da heutzutage überhaupt noch berühmt werden? Und wie geht man viral? Wir haben uns mit dem Thema befasst und wollten herausfinden: Schaffen wir es innerhalb einer Woche, zu One-Hit-Wondern auf … Die Kunst des Viralgehens – TikTok und seine Stars weiterlesen

Der große Popkol Jahresrückblick – Bücher

It’s that time of the year again. Im Dezember tummeln sich überall die Jahresrückblicke und natürlich wollen auch wir – die Redakteurinnen des Populärkollektivs – euch unsere popkulturellen Highlights nicht vorenthalten. In den kommenden Wochen findet ihr hier unsere Highlights unterteilt in verschiedene Kategorien. Weiter geht’s mit Büchern. Jenni: Shida Bazyars – Drei Kameradinnen Shida Bazyars erzählt in ihrem Roman “Drei Kameradinnen” von drei jungen … Der große Popkol Jahresrückblick – Bücher weiterlesen

Der große Popkol Jahresrückblick – Musik

It’s that time of the year again. Im Dezember tummeln sich überall die Jahresrückblicke und natürlich wollen auch wir – die Redakteurinnen des Populärkollektivs – euch unsere popkulturellen Highlights nicht vorenthalten. In den kommenden Wochen findet ihr hier unsere Highlights unterteilt in verschiedene Kategorien. Los geht’s mit Musik. Alike Album: Little Simz – Sometimes I Might Be Introvert Die Entscheidung für mein Album des Jahres … Der große Popkol Jahresrückblick – Musik weiterlesen

The French Dispatch von Wes Anderson

Ein Gastbeitrag von Mira Kilzer. Es ist so weit – Heute nehme ich euch für sechs Absätze mit in eine der kreativsten Filmwelten. Filmkenner:innen mussten sich lange gedulden und wissen wahrscheinlich schon, dass es um den neuen Wes Anderson geht. Einige Jahre nach dem großen Erfolg von „Grand Budapest Hotel“ ist sein neuer Filmtitel erneut in großen Buchstaben auf dem Ankündigungsplakat zu lesen. Der Film … The French Dispatch von Wes Anderson weiterlesen

Unterstützung für Afghanistan

Afghanistan. Wie viele andere auch, haben wir in den letzten Wochen über die Medien so einiges von der für uns schwer vorstellbaren Situation im Land mitbekommen. Viele Menschen sind durch die Machtübernahme der Taliban gefährdet, unter ihnen vor allem auch solche, die sich in vielfältiger Weise für Frauen- und Menschenrechte eingesetzt haben. Doch die Luftbrücke der Bundesregierung ist beendet und diese Menschen befinden sich immer … Unterstützung für Afghanistan weiterlesen

Cottagecore – nur eine links-grüne Aesthetic?

Weite Felder, bunte Wildblumensträuße und wallende Kleider. Alike und Theresa laden euch ein auf einen Brennnessel-Tee in ihrem rosenumrankten Cottage an einem entlegenen Waldstückchen. Dort erzählen sie euch von den Ursprüngen von Cottagecore, die nicht erst bei Tumblr starten, sondern viel weiter in die Vergangenheit reichen, als man erwartet. Darüber hinaus reden sie darüber, wie unterschiedlich Cottagecore interpretiert wird und weshalb der Trend nicht nur … Cottagecore – nur eine links-grüne Aesthetic? weiterlesen

Die Ratten von Mexiko City: Wie Social Media Lynchjustiz befeuert

Ein Gastbeitrag von Béla Csányi Triggerwarnung: Dieser Artikel enthält Beschreibungen von physischer Gewalt. Es ist der 31. Juli 2020, 17.20 Uhr. Feierabendverkehr in Mexiko City, einer gleichermaßen bunten wie gefährlichen Metropole mit rund 9 Millionen Einwohner*innen. Nach Hause, in die Außenbezirke der Megastadt und den benachbarten Bundesstaat Estado de México, geht es für Zehntausende von ihnen im Microbús – Kleinbusse der öffentlichen Verkehrsbetriebe für etwa … Die Ratten von Mexiko City: Wie Social Media Lynchjustiz befeuert weiterlesen

Populärkollektiv empfiehlt: Queere Popkultur

Warum queere Repräsentation wichtig ist, haben Jenni und Mirko in ihrem gemeinsamen Artikel in dieser Woche bereits erklärt. Damit ihr auch wisst, wo ihr anfangen könnt, stellen wir euch heute einige queere Popkultur-Empfehlungen der Redaktion vor. Enjoy! Jenni Loveless – Alice Oseman Als Georgia die Uni kommt und ein neuer Lebensabschnitt beginnt, fängt sie an, sich zu fragen, warum sich alles um sie herum immer … Populärkollektiv empfiehlt: Queere Popkultur weiterlesen