Falsch Reisen

Seid ihr schon mal allein gereist? Wenn ja, dann wisst ihr wahrscheinlich, man denkt dabei sehr viel. Ich bin im August im Urlaub gewesen und dachte ich schreibe meine Gedanken einfach mal auf. Ich gehe an der Promenade entlang. Die Restaurants und der Pier füllen sich langsam mit Menschen. Die meisten sind erst zum Sonnenuntergang gekommen. Die Stimmung ist eine andere als noch vor wenigen … Falsch Reisen weiterlesen

Das große PopKol-Horoskop

Das Jahr ist zwar schon gestartet, aber wir haben euch noch gar nicht informiert, was die Sterne am Popkultur-Himmel für die nächsten 12 Monate vorhersagen. In einer sternenklaren Nacht haben wir für euch einen Blick durch unser Giga Teleskop 3000 geworfen. Mittels professioneller astrologischer Analysen konnten wir spannende, höchstpräzise Vorhersagen treffen. Diese sind nun im Folgenden nachzulesen. Ach, eine wichtige Anmerkung: Da sich in der … Das große PopKol-Horoskop weiterlesen

Glass Onion: A Knives Out Mystery – Filmreview

Eine mysteriöse Box wird zu sechs Personen geliefert. Was darin ist, erfährt man erst, wenn man hinter das Geheimnis der Box kommt und einige Rätsel löst. Die sechs bestehen aus einer einfältigen Modeikone (und ihre Assistentin/Babysitterin), einem genialen Wissenschaftler, einer aufsteigenden Politikerin, einem muskulösen Streamer (und seine attraktive Freundin), einer mysteriösen Frau (mit ungewöhnlichen Methoden) und einem gewieften Detektiv: Benoit Blanc, den wir schon aus … Glass Onion: A Knives Out Mystery – Filmreview weiterlesen

Hoch lebe die Kunstfreiheit – Danger Dan im Tanzbrunnen

Im Frühjahr 2021 landete Danger Dan mit der Klavierballade „Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt“ einen Überraschungserfolg. Zum ersten Mal überhaupt stieg ein Lied aus der Antilopen-Gruppe in die Singlecharts ein. Jetzt war er in Köln und hat gleich an zwei Abenden das Theater am Tanzbrunnen mit seinen Fans füllen können. Eigentlich gehört die Musik von Danger Dan zum Rap-Genre, doch auf seinem neuen … Hoch lebe die Kunstfreiheit – Danger Dan im Tanzbrunnen weiterlesen

Unsere Highlights 2022

BÜCHER “Man vergisst nicht, wie man schwimmt” von Christian Huber Ich gebe es zu: Ich habe mich in die Geschichte verliebt. Ein Junge mit Geheimnis und eine Sommerliebe – mehr braucht es manchmal nicht. Wir bekommen aber mehr: Ein mutiges Zirkusmädchen, eine fiese Jugendclique und heimliche Drogenplantagen. Der Roman ist spannend geschrieben, hat interessante Charaktere und erzählt eine Geschichte, in die sich die meisten wahrscheinlich … Unsere Highlights 2022 weiterlesen

Workshop-Ausstellung „Wir sind Vielfalt“

Bunte Linien ziehen sich über die Wände des Raumes. Sie umrahmen Fotografien, bilden Gruppen und zeugen von Entwicklungen entlang der verschiedenen Kunstwerke. In den Räumen von Büyükavşar e. V. in Köln-Kalk stellten die Künstler:innen des Solibund-Projekts „Wir sind Vielfalt“ ihre Workshop-Ergebnisse aus. Draußen ist es kalt, während drinnen zu belegten Brötchen, Orangensaft und Künstler:innen-Gespräche eingeladen wird. Unter dem Motto „Wir sind Vielfalt“ bietet der Verein Solibund … Workshop-Ausstellung „Wir sind Vielfalt“ weiterlesen

Von #anstoss bis Friendly Fire – Spendenvents live auf Twitch

Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Dezember ist stets der spendenreichste Monat im Jahr, Fest der Liebe und so. Auch aktuell sind daher vermutlich viele Menschen bereit, ein paar oder auch sehr viele Euros für den guten Zweck lockerzumachen. Daher können spendenfinanzierte Organisationen gerade mit viel Zuwendung rechnen und auch Events, die Spenden sammeln, sind erfolgreich. Dazu gehört etwa das Friendly Fire 8 am ersten Dezemberwochenende. Wenn ihr … Von #anstoss bis Friendly Fire – Spendenvents live auf Twitch weiterlesen

Venedig und der Tod im Orangerie Theater

Venedig ist schon lange dem Tod geweiht. Die Stadt an der Küste Italiens wird langsam aber sicher vom Meer verschlungen. Venedigs Einwohner:innen und auch Gäste sind bereits seit Jahrhunderten gewohnt, dass die Straßen mindestens einmal pro Jahr überspült werden und gleichzeitig die Pfähle langsam einsinken. Doch mit dem Klimawandel und dem steigenden Meeresspiegel verschwindet nun die Stadt immer schneller. Und darum geht es auch hier: … Venedig und der Tod im Orangerie Theater weiterlesen

Funky Sounds von Still Woozy

Wer schon einmal im Luxor in Köln war, weiß, dass es besonders heiß und schweißtreibend werden kann. Still Woozy sorgten vergangene Woche mit ihren tanzbaren Melodien, flippigen Gitarrensounds und witzigem Auftritt nicht gerade für Abkühlung. Da Sven Eric Gamsky, der Frontsänger, die Hitze um sie herum auch spürte, leerte er im Laufe des Auftritts einfach mal ungefragt seine Wasserflaschen über sich und seine Fans. Das … Funky Sounds von Still Woozy weiterlesen