Rezension „Die Träume anderer Leute“ von Judith Holofernes

Vielleicht kennt ihr sie auch, die musikalischen Stimmen eurer Kindheit und Jugend. Damit meine ich die Einzelkünstler:innen oder Sänger:innen von Bands, deren Stimmen, wenn ihr sie heute irgendwo hört, eine gewisse Nostalgie auslösen. Weil eure Eltern/Großeltern/Geschwister sie gehört haben oder weil sie zu denen gehören, deren Musik ihr selbst bewusst als erstes gut fandet. Für mich (und wahrscheinlich sehr viele andere) ist eine dieser Stimmen … Rezension „Die Träume anderer Leute“ von Judith Holofernes weiterlesen

Konzertbericht: Passenger im Carlswerk in Köln

Passanger schafft es allein mit seinem Gesang und seiner Gitarre das Carlswerk zu füllen. Und damit meine ich nicht nur, dass die Halle voller Zuschauer:innen war, sondern auch das Gefühl in seiner Stimme und die Lust auf Tanzen erfüllten den Raum. Der Singer-Songwriter und Musiker sorgte mit seinen sehr tiefgründigen Songs für eine besondere Atmosphäre und schaffte es bei schnelleren Songs, dass alle mitsangen. „Good … Konzertbericht: Passenger im Carlswerk in Köln weiterlesen

Faber – Ein Konzert, das dein Herz erwärmt

Dieser Auftritt war, wie die Band selbst feststellen musste, ganz groß. Damit meine ich nicht die vielen Zuschauer:innen, die den Tanzbrunnen in Köln füllten, sondern die Stimmung, der Applaus und vor allem die großartige Musik. Von der ersten Minute bis zur Zugabe gab die Band so viel Gefühl in ihren Songs, dass das Publikum gar nicht gehen wollte. Scheinbar ging es der Band genauso, denn … Faber – Ein Konzert, das dein Herz erwärmt weiterlesen

Green Juice Festival in Bonn

Ein gelungenes Festivalwochenende mitten in einer Bonner Siedlung geht zu Ende und sowohl Bands als auch Festivalbesucher:innen gehen mit einem Lächeln, Staub im Gesicht und müden Beinen nach Hause. Tickets ausverkauft, gute Stimmung, 17 Artists auf zwei Bühnen und bis zu 7.500 Partyleute pro Tag haben auch die Veranstalter:innen zufrieden gemacht, die das Festival seit 2008 immer wieder auf die Beine stellen. Es war ein … Green Juice Festival in Bonn weiterlesen

Am 31.7. Faber im Tanzbrunnen Köln

Was könnte besser sein, als ein Sommerabend im Kölner Tanzbrunnen mit Livemusik vom Schweizer Songwriter Faber? Ich persönlich bin ein Fan von seiner Musik und kann mir deswegen nicht so vieles vorstellen. Vielleicht kann ich euch hier jetzt auch noch von seinen klugen und polarisierenden deutschen Songs überzeugen. Sei ein Faber im Wild Im T-Shirt und stilvollem, lässigen Hemd steht er auf der Bühne. Seine … Am 31.7. Faber im Tanzbrunnen Köln weiterlesen

Review: „Body Memory“ von Wandl

Erscheinungsdatum: 01. Juli 2022Label: Sichtexot Records Es gibt News von einem spannenden Beat-Bastler aus Österreich: Wandl hat ein neues Album rausgebracht – Gesamturteil: ✨immaculate vibes✨. Der Österreicher hat bereits in der Vergangenheit mit sehr stilsicheren und gekonnten Produktionen auf sich aufmerksam gemacht. Das Debutalbum „It’s All Good Tho“ von 2017 erinnere ich als elektronisch geprägtes Frickel-Album mit Hip-Hop-Einflüssen. Davor gab es auch schon ein gemeinsames … Review: „Body Memory“ von Wandl weiterlesen

You found Panama!

Die Festival-Saison hat längst begonnen und letztes Wochenende ging es für uns zum Panama Open Air nach Bonn. Nach zweijähriger Corona-Pause fand das Panama zum fünften Mal in der Bonner Rheinaue statt. Mehr als 20.000 Besucher:innen machten sich auf den Weg, um endlich wieder ausgelassen zu feiern und zu tanzen.  Besondere Vorfreude hatten wir auf das Konzert von Bastille. Die vierköpfige Indie-Band aus London passte … You found Panama! weiterlesen

Oh Lorde!

Konzerte! Es geht weiter und weiter bis der Körper oder Covid nein sagen. Dieses Mal habe ich Grammygewinnerin Lorde im Kölner Tanzbrunnen besucht und es war mal wieder ganz besonders. Lorde überzeugt mit ihrer Stimme und mit einer tollen Fangemeinschaft. Lorde hat sich aus dem ganzen Musikspektakel in den vergangenen Jahren etwas zurückgezogen. Das heißt nicht, dass sie keine Musik mehr macht, sondern dass dieses … Oh Lorde! weiterlesen

Girls just wanna have gigs

In letzter Zeit hat sich auf diesem Blog einiges um Musik gedreht, darum bleiben wir auch jetzt beim Thema. Denn es ist das erste Jahr seit C, in dem wieder richtig Konzerte und Festivals stattfinden, und ich finde, man merkt, wie ausgehungert Künstler:innen und Publikum danach sind. Allerdings geht es mir und vielen anderen, mit denen ich gesprochen habe, so, dass es auch ganz schön … Girls just wanna have gigs weiterlesen