Film Festival Cologne II

Rodeo Rezensiert von Valeska Regie: Lola QuivoronSpielfilm · F 2022 · 104‘ · OmeU Rodeo ist das Regiedebüt von Lola Quivoron und wurde bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes mit dem Coup de Coeur (frei übersetzt der Preis der Herzen) ausgezeichnet. Der Film erzählt die Geschichte von Julia (Julie Ledru), einer jungen Frau aus den Pariser Vororten, die unbedingt Motocross fahren möchte. Sie schließt sich … Film Festival Cologne II weiterlesen

Der große Popkol Jahresrückblick – Filme

It’s that time of the year again. Im Dezember tummeln sich überall die Jahresrückblicke und natürlich wollen auch wir – die Redakteurinnen des Populärkollektivs – euch unsere popkulturellen Highlights nicht vorenthalten. In den kommenden Wochen findet ihr hier unsere Highlights unterteilt in verschiedene Kategorien. Weiter geht’s mit Filmen. Jenni: The French Dispatch Unsere Gastautorin Mira hat Wes Andersons neues Meisterwerk The French Dispatch ja schon … Der große Popkol Jahresrückblick – Filme weiterlesen

The French Dispatch von Wes Anderson

Ein Gastbeitrag von Mira Kilzer. Es ist so weit – Heute nehme ich euch für sechs Absätze mit in eine der kreativsten Filmwelten. Filmkenner:innen mussten sich lange gedulden und wissen wahrscheinlich schon, dass es um den neuen Wes Anderson geht. Einige Jahre nach dem großen Erfolg von „Grand Budapest Hotel“ ist sein neuer Filmtitel erneut in großen Buchstaben auf dem Ankündigungsplakat zu lesen. Der Film … The French Dispatch von Wes Anderson weiterlesen

Film Festival Cologne

Wir waren beim Film Festival Cologne und haben uns so einige Filme angeschaut: Shame von Steve McQueen, Retour à Reims (Fragments) von Jean-Gabriel Périot, Lamb von Valdimar Johannsson und Zuhurs Töchter von Laurentia Genske und Robin Humboldt. Außerdem waren wir bei der Vernissage des GIF-Parcours rund um die Maastrichter Straße im Belgischen Viertel dabei. Ein großer Spaß, das können wir euch sagen! Welche Filme ihr … Film Festival Cologne weiterlesen

Känuguru und Marc-Uwe mit Pfannkuchen

Schluss mit Kleinkunst! – Die Känguru-Chroniken im großen Kinosaal

Kennt ihr das auch? Ihr wollt eigentlich nur einen entspannten Tag auf der Couch verbringen und dann klingelt es und euer neuer Nachbar fragt, ob er zufällig ein paar Eier borgen kann. Und Milch und Mehl. Und Öl und eine Pfanne. Und eigentlich hat er auch keinen Herd und plötzlich steht man selbst in der Küche und backt Pfannkuchen. Ein paar Tage später hat man … Schluss mit Kleinkunst! – Die Känguru-Chroniken im großen Kinosaal weiterlesen