Just You Wait: Hamilton – Das Musical

Seit die Aufnahme des US-amerikanischen Musicals Hamilton auf dem Streaming-Dienst Disney+ verfügbar ist, haben wohl die meisten von dem Hype mitbekommen, den es generiert hat. Hamilton war mir lange als popkulturelles Phänomen bekannt, mit dem ich keinerlei Berührungspunkte hatte, da ich keine Möglichkeit hatte, es mir anzuschauen. Doch im Juli dieses Jahres war es endlich so weit: Ich schaute mir den sogenannten Hamilfilm endlich an. … Just You Wait: Hamilton – Das Musical weiterlesen

Christopher Nolans „Tenet“ und killjoy Feminismus

SPOILERWARNUNG: In diesem Artikel spoilere ich wichtige Teile des Films Tenet. Wenn du den Film noch sehen willst, empfehle ich dir, nicht weiterzulesen. Schon lange bin ich ein großer Fan des Regisseurs Christopher Nolan. Mir haben fast alle seine Filme gefallen und ich finde, er geht fantastisch mit dem Stilmittel des unzuverlässigen Erzählens um. Dementsprechend habe ich mich auf seinen neuen Film Tenet sehr gefreut. … Christopher Nolans „Tenet“ und killjoy Feminismus weiterlesen

Rezension: „Der Dunkle Schwarm“ von Marie Graßhoff

Es ist nichts Neues, dass ich ein großer Fan der deutschen Autorin Marie Graßhoff bin. In dem Artikel über Cyberpunk, den Alike und ich gemeinsam geschrieben haben, habe ich ihre Romantrilogie Neon Birds bereits kurz vorgestellt. Ihr neustes Werk Der dunkle Schwarm lässt sich ebenfalls in das Genre Cyberpunk einordnen, unterscheidet sich allerdings in zwei Aspekten deutlich von Neon Birds: In Der dunkle Schwarm entwirft … Rezension: „Der Dunkle Schwarm“ von Marie Graßhoff weiterlesen

„Dark“: Der Anfang ist das Ende

SPOILERWARNUNG: Ich spoilere hier wichtige Dinge aus allen Staffeln von Dark inklusive des Endes. Wenn ihr Dark noch schauen wollt (was ich euch sehr empfehlen würde), solltet ihr diesen Artikel nicht lesen. Am 27. Juni 2020 wurde die dritte und finale Staffel der deutschen Netflix-Serie Dark veröffentlicht, passenderweise zu dem Datum, an dem in der Serie die Apokalypse beginnt. Dieses Detail ist ein Beispiel für … „Dark“: Der Anfang ist das Ende weiterlesen

Interesting Trope!

SPOILER-ALERT: Im diesem Artikel werde ich mäßig bis stark zu verschiedenen Filmen (und einer Serie) spoilern. Vor den einzelnen Abschnitten gebe ich nochmal gesonderte Spoilerwarnungen. Vor einiger Zeit hat Theresa hier auf dem Blog einen Artikel über Boring Tropes veröffentlicht. Den Artikel habe ich sehr gern gelesen: in vielem was sie geschrieben hat, konnte ich mich wiederfinden und natürlich gibt es auch für mich Tropes, … Interesting Trope! weiterlesen

„Haikyu!!“ und die Faszination von Sport-Animes

Ein Text von Jenni und Anica (SchreibKultur) Nachdem Jenni vor zwei Wochen schon ein paar Animes auf diesem Blog empfohlen hat, soll es heute um eine Serie gehen, die für die meisten Anime-Enthusiasten kein Geheimtipp mehr sein sollte. Gemeint ist Haikyu!!, ein Sportanime, bei dem es um Volleyball geht. Im Zentrum der Handlung von Haikyu!! steht Shōyō Hinata, der in die Volleyball-Mannschaft der Karasuno Oberschule … „Haikyu!!“ und die Faszination von Sport-Animes weiterlesen

Anime: Einführung & meine Empfehlungen

Wer wie ich in den 90er-Jahren geboren wurde, wird es vielleicht noch aus der Kindheit kennen: Serien wie Pokémon, Digimon oder Sailor Moon liefen in den frühen 2000ern im Nachmittagsprogramm von RTL2 rauf und runter. Doch noch lange nicht alle 90s-Kids haben diese Serien so geprägt wie mich, denn ich bin auch heute noch ein großer Fan von Animes. Anime – Was war das nochmal … Anime: Einführung & meine Empfehlungen weiterlesen

„Queere Themen werden in den Medien nur am Rand wahrgenommen“

Mirko von schwanz & ehrlich spricht über Podcasts, schwulen Sex und Gesellschaft „Warum redet eigentlich nie einer offen und ehrlich über schwulen Sex?“ Dieser und weiteren Fragen gehen Mirko Plengemeyer, Micha Overdick und Lars Tönsfeuerborn in ihrem Podcast schwanz & ehrlich nach. Seit September 2018 sprechen die drei Männer meistens wöchentlich über schwulen Sex, schwule Liebe und schwules Leben. Damit kommen sie offenbar gut an, … „Queere Themen werden in den Medien nur am Rand wahrgenommen“ weiterlesen

BTS-Comeback: „Map of the Soul : 7“

Nach unserem Einführungsvideo zum Thema K-Pop melden wir – Alike und Jenni – uns mit einem neuen Artikel zurück. Diesmal soll es um das Comeback unser gemeinsamen Lieblings-K-Pop-Gruppe BTS gehen. Zusammen wollen wir das Comeback nochmal Revue passieren lassen und dabei reflektieren, was uns daran gefallen hat und was nicht. Dabei nehmen wir beide ein wenig verschiedene Sichtweisen ein: Für Jenni ist es bereits das … BTS-Comeback: „Map of the Soul : 7“ weiterlesen

Unzuverlässiges Erzählen und Rashomon

Egal, ob in Film oder Literatur, ich liebe das Motiv des unzuverlässigen Erzählens. Shutter Island, Fight Club, Memento, Prestige und Inception (ja, ich bin großer Nolan-Fan) sind Filme, die ich sehr mochte und das liegt besonders an einem: dem unerwarteten Twist. Auch Bücher wie Lolita (Vladimir Nabokov) oder Turning of the Screw (Henry James) haben mir gut gefallen, aber im Film mag ich das Motiv … Unzuverlässiges Erzählen und Rashomon weiterlesen