QUEERovision Song Contest

Queere Repräsentation beim ESC Ein Gastbeitrag von Sebastian Schmidt Seit meinem zehnten Lebensjahr träume ich davon, auf der großen Bühne des Eurovision Song Contests (ESC) zu performen. Ich bin Basti und müsste ich mich zwischen Weihnachten und der ESC-Woche entscheiden, würde meine Wahl definitiv auf Zweiteres fallen. Meine Leidenschaft ging sogar so weit, dass ich 2018 als San Marinos Backing Vocalist beim ESC auftreten durfte … QUEERovision Song Contest weiterlesen

Breaking Barriers The Casteless Collective

Unite beyond differences. That’s the real Magizhchi We are slaves to none. That’s the real Magizhchi Casteless Tamils we are. Let’s celebrate! We don’t fear death. Let’s make a revolution! Übersetzt aus dem Song Magizhchi von The Casteless Collective. The Casteless Collective gibt es seit 2017. Die Band aus Chennai in Südindien besteht aus fünfzehn Musiker:innen, viele von ihnen kommen aus marginalisierten Bevölkerungsgruppen. Gemeinsam musizieren … Breaking Barriers The Casteless Collective weiterlesen

Remakes nach Rezept oder die Verschandelung der Kindheitsserie am Beispiel Fate: The Winx Saga

Das allseits beliebte Rezept, etwas, das einmal funktioniert, einfach immer und immer wieder zu machen, ist wirklich nicht neu im Film- und Fernsehbereich. Ebenfalls nicht neu ist es, Live-Action-Remakes von populären Zeichentrickfilmen und -serien zu machen (looking at you, Disney!). Und auch Netflix hat neben vielen guten Netflix-Originals inzwischen einfach sehr viel nach Schema X im Angebot. Die Sache ist natürlich: es funktioniert. Wir gucken … Remakes nach Rezept oder die Verschandelung der Kindheitsserie am Beispiel Fate: The Winx Saga weiterlesen

Durchs All mit Freunden – The Mandalorian

Vor langer, langer Zeit in einer weit entfernten Galaxie… [gibt es potentiell Spoiler] Der Todesstern ist vernichtet und das Imperium ist besiegt. In der ganzen Galaxie regiert nun die neue Republik und sorgt für Ordnung. In der ganzen Galaxie? Nicht ganz. Im Untergrund sind immer noch böse Mächte am Werk, die versuchen, das Imperium wieder aufstehen zu lassen. Von einem imperialen Auftraggeber bekommt ein mandalorianischer … Durchs All mit Freunden – The Mandalorian weiterlesen

Jennis popkultureller Jahresrückblick

Das Jahr 2020 wird für uns alle wahrscheinlich nicht als Lieblingsjahr in die Geschichte eingehen. Doch die Corona-Pandemie war für mich, wie für wahrscheinlich viele andere Menschen, ein Jahr des popkulturellen Konsums. Wegen des Lockdowns haben wir alle viel mehr Zeit in unseren eigenen vier Wänden verbracht. Da kamen unsere Streaming-Dienste und ungelesenen Bücher im Schrank natürlich wie gerufen. Nur das Kino hat leider sehr … Jennis popkultureller Jahresrückblick weiterlesen

Die „Wahrheit“ in Dokus

Ich weiß nicht, wie es euch geht, ich liebe Reportagen und gute Dokumentationen. Früher habe ich immer gedacht, dass man durch das Schauen allein so viel lernen kann. Sie zeigen fremde Orte, geheime Informationen oder man bekommt die wahren Fakten hinter einer Geschichte gezeigt. In meinem Studium habe ich dann oft erkennen müssen, dass eigentlich jedes Format keine hundertprozentig neutrale Erzählweise zeigt. Die gebotene „Realität“ … Die „Wahrheit“ in Dokus weiterlesen

Just You Wait: Hamilton – Das Musical

Seit die Aufnahme des US-amerikanischen Musicals Hamilton auf dem Streaming-Dienst Disney+ verfügbar ist, haben wohl die meisten von dem Hype mitbekommen, den es generiert hat. Hamilton war mir lange als popkulturelles Phänomen bekannt, mit dem ich keinerlei Berührungspunkte hatte, da ich keine Möglichkeit hatte, es mir anzuschauen. Doch im Juli dieses Jahres war es endlich so weit: Ich schaute mir den sogenannten Hamilfilm endlich an. … Just You Wait: Hamilton – Das Musical weiterlesen

Die sechs schönsten Murder Mystery Filme für kalte Herbsttage

Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden und die Welt in Zwielicht verfällt, ist es die perfekte Zeit, um sich im Bett zu verstecken und die „Glotze“ (klassisch Fernseher, heutzutage wohl eher Netflix) anzuhauen. Draußen ist es kalt und ungemütlich. Man trägt schon den einzigen Norwegerpulli, den man hat. Und während der Regen gegen die Scheibe prasselt und die Bäume vor dem Fenster sich langsam … Die sechs schönsten Murder Mystery Filme für kalte Herbsttage weiterlesen

Christopher Nolans „Tenet“ und killjoy Feminismus

SPOILERWARNUNG: In diesem Artikel spoilere ich wichtige Teile des Films Tenet. Wenn du den Film noch sehen willst, empfehle ich dir, nicht weiterzulesen. Schon lange bin ich ein großer Fan des Regisseurs Christopher Nolan. Mir haben fast alle seine Filme gefallen und ich finde, er geht fantastisch mit dem Stilmittel des unzuverlässigen Erzählens um. Dementsprechend habe ich mich auf seinen neuen Film Tenet sehr gefreut. … Christopher Nolans „Tenet“ und killjoy Feminismus weiterlesen

„My name is Lizzie Bennet and this is my life“ – Wenn Romanfiguren zu Vloggen beginnen

“It is a truth universally acknowledged that a single man in possession of a good fortune must be in want of a wife.” Dies ist der Satzanfang eines sehr berühmten Buches. Na welches? 1 … 2 … 3 … Richtig, es ist Stolz und Vorurteil von Jane Austen – oder besser gesagt in diesem Fall ist es Pride and Prejudice im englischen Original, denn der … „My name is Lizzie Bennet and this is my life“ – Wenn Romanfiguren zu Vloggen beginnen weiterlesen